© Foto: Kai Breker, pixelio.de

50.000€ Schaden: Zimmerbrand im Landkreis Cham

Zimmerbrand in einem Gasthof am Montagnachmittag in Furth im Wald im Landkreis Cham. Das Feuer war in der Küchenzeile einer Ferienwohnung ausgebrochen.

Die Flammen erfassten den Herd und das umliegende Mobiliar, sowie Küchengeräte. Ein Löschversuch des Gaststättenbetreibers blieb erfolglos. Die Gaststätte wurde schließlich evakuiert, der Brand gelöscht. Verletzt wurde niemand. Durch die Hitze barst außerdem eine Wasserleitung im darüber liegenden Stockwerk. Hier entstand ein Wasserschaden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 50.000 Euro geschätzt.