Um 14 Uhr wird heute mit einem feierlichen Gedenkakt dem 72.Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Flossenbürg gedacht. Zu den Feierlichkeiten werden 13 ehemalige Häftlinge unter anderem aus Israel, USA und Schweden erwartet.

Die Hauptrede wird dieses Jahr vom Sohn eines ehemaligen belgischen Häftlings gehalten. Das Treffen der ehemaligen Häftlinge wird auch in diesem Jahr von einer internationalen Jugendbegegnung begleitet.