3 Verletzte bei schwerem Verkehrsunfall

Ein schwerer Unfall hat sich am frühen Freitagabend zwischen Pyrbaum und Kemnath im Landkreis Neumarkt ereignet. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet ein Mann mit seinem Auto nach auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Auto zusammen. Dabei wurde die Fahrerin lebensgefährlich verletzt.

Der Unfallverursacher sowie ein Kleinkind, das sich mit ihm im Auto befand, wurden ebenfalls verletzt. Alle drei wurden mit Rettungshubschraubern ins Klinikum Nürnberg gebracht. Die Unfallstelle musste über eine Stunde lang gesperrt werden.