24-Stundenwanderung um Amberg

Nachdem die erste 24-Stundenwanderung der Dr.-Johanna-Decker-Schulen in Amberg im letzten Jahr so gut ankam, findet kommendes Wochenende die 2. Auflage statt.

Statt findet die Wanderung in der fast kürzesten Nacht in diesem Jahr, vom 23. Juni auf den 24. Juni. Dabei führt die Strecke in diesem Jahr um Amberg. Die Tour ist in sechs Etappen unterteilt.

1. Etappe: Hohenkemnath-Lengenfeld, 11,7 km • 14-17 Uhr

2. Etappe: Lengenfeld-Hiltersdorf, 6 km • 18-19 Uhr

3. Etappe: Hiltersdorf-Freudenberg, 9,3 km • 20-00 Uhr

4. Etappe: Freudenberg-Höhengau, 13,1 km  • 2:30-6:30 Uhr

5. Etappe: Höhengau-Ammerthal, 18,1 km – Zwischenstopp in Poppenricht • 7:30-12 Uhr

6. Etappe: Ammerthal-Hohenkemnath, 8,1 km • 12:30-14 Uhr

Außerdem ist eine Übernachtungspause von Mitternacht bis 2:30 Uhr an der Bergwacht-Hütte in Freudenberg geplant. Die Veranstalter freuen sich auch über Wanderer, die “nur” eine Teilstrecke mitgehen. Der Förderverein und die Elternbeiräte der Dr.-Johanna-Decker-Schulen übernehmen die Versorugung an den Verpflegungstationen. Unverbindlich anmelden können Sie sich via Mail an die Adresse 24@djds-fv.de.

Start der Wanderung ist am Samstag, 23. juni, um 14 Uhr vor der Kirche in Hohenkemnath.
Weitere Infos finden Sie auch auf http://www.djds-fv.de/24.html