19. Regensburger Leukämielauf

Heute fällt der Startschuss für den 19. Regensburger Leukämielauf. Etwa 3.300 Läuferinnen und Läufer werden an den Start gehen und damit den Bau des Patientenhauses auf dem Gelände des Universitätsklinikums Regensburg unterstützen.

Organisiert wird der größte Benefizlauf Ostbayerns von der Leukämiehilfe Ostbayern e.V. in Kooperation mi dem LLC Marathon Regensburg. Für beste Unterhaltung sorgt an diesem Tag auch ein buntes Rahmenprogramm. Fußball Legende Klaus Augenthaler wird in seiner Funktion als Botschafter der Leukämiehilfe Ostbayern e.V. den Startschuss für den Kinderlauf um 13.15 Uhr abgeben.